Skip to content

Vocab: Moscow’s risky Opel gambit

Oktober 14, 2009

Der Ausdruck Gambit wurde erstmals 1561 im Werk des Spaniers Ruy López de Segura benutzt. Das Wort stammt aus dem Italienischen, wie Ruy López angibt, und ist anscheinend einem Fachausdruck desRingsports entlehnt – im Sinne von dare il gambetto (ein Bein stellen). In die anderen Sprachen ist das Wort in der spanischen Fassung übernommen worden.

Im Englischen hat der Ausdruck „Gambit“ eine übertragene und allgemeine Bedeutung angenommen. Gemeint ist eine riskante und trickreiche Strategie bzw. eine geschickte Eröffnung eines Gesprächs oder einer Verhandlung, um einen Vorteil zu erlangen.[2] Nur selten kommt es auch im Deutschen zu einer weiteren Verwendung des Begriffs, und dann zumeist als Übersetzung aus dem Englischen.

From → Ausdrücke

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: